Grundrezepte

Blutorangensauce

Blutorangensauce

Rezept drucken
Für: 4 Personen

Zutaten

  • 8 Blutorangen (für 500 ml Saft)
  • 150 g Zucker
  • etwas Orangenblütenlikör
  • Orangenschale

Zubereitung

1

Die Schale einer Blutorange in feine, ca. 1 mm dicke Streifen schneiden und 2 Minuten in etwas Wasser blanchieren.

2

Anschließend durch ein Sieb seihen.

3

Blutorangen pressen, um etwa 500 ml Saft zu erhalten, Anschließend durch ein Sieb seihen.

4

Orangensaft, Zucker und Orangenschale in einem Topf vermischen und zum Kochen bringen.

5

Bei geringer Hitze leicht eindicken lassen, bis die Sauce cremig wird.

6

Mit etwas Orangenblütenlikör abschmecken.

Tipp des Küchenchefs

Wenn die Orangenschalen kurz blanchiert werden, verlieren sie ihren bitteren Geschmack. Diese Orangensauce passt gut zu Joghurt- oder Vanilleeis oder auch zu Crêpes.

Vielleicht gefällt Ihnen auch